KOLLEGIALE BERATUNG

Ein Weg in Klarheit und Verständnis

Nicht selten kommt es vor, dass eine Person oder eine Gruppe einen Konflikt mit einer oder mehreren Personen hat, die jedoch für eine Konfliktbearbeitung nicht zur Verfügung stehen (zum Beispiel Vorgesetzte).
Es gibt durchaus die Möglichkeit, in Abwesenheit der zweiten Partei einen Konflikt zu bearbeiten und zu beleuchten. Man gewinnt dadurch einen anderen Blick, eine andere Sichtweise und sogar auch Einsicht in den Konflikt. Wir lernen die Streitpunkte und das Verhalten der anderen Partei aus einer anderen Perspektive als bisher zu sehen. Die Dynamik des Konfliktes kann sich dadurch ändern, auch unsere Einstellung dazu.